You are currently viewing A1 mit Kantersieg

A1 mit Kantersieg

Viel Frust galt es für die A1 der JSG Ettlingen zum Rückrundenauftakt zu verkraften. Leichtfertig ließ man in 3 Spielen viele mögliche, wichtige und notwendige Punkte liegen. Von daher war das Spiel gegen den SVK Beiertheim mehr als das berühmte 6 Punkte Spiel. Entscheidende Frage vor dem Spiel, halten die Nerven und vor allem die Konzentration, die zuletzt gefehlt hatten. Nach den ersten 10 Minuten zeichnete sich ab, wer Herr auf dem Platz ist. Es ging überwiegend in Richtung des Beiertheimer Tores. Ein Doppelschlag zum 2:0 sorgte zunächst für Sicherheit, ehe man dem Gegner durch ein unnötiges Foulspiel im Strafraum den Anschlusstreffer quasi schenkte. Zur Halbzeit lag man dennoch mit einer beruhigenden 4:1 Führung in Front. Nach dem Wechsel das selbe Bild. Die JSG setzte die Hausherren permanent unter Druck und erzielte im 5 Minutentakt die Treffer. Nachdem sich nun jeder in die Torschützenliste eintragen wollte, bot man Beiertheim, die sich trotz des hohen Rückstandes nie aufgaben, viel Platz zum Kontern. Den nutzten sie aus und kamen noch zu zwei weiteren Toren. Am Ende feierten sich die Ettlinger für einen verdienten 10:3 Erfolg.